Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kabeljau-Kartoffel-Auflauf

4 Portionen

Zutaten

  • 750 g Kartoffeln
  • Salz
  • 500 g Kabeljaufilet
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Fett für die Form
  • 200 g Crème fraîche
  • 2 Eier
  • 1 EL Senf
  • 20 g Kapern (aus dem Glas)
  • 100 g Bacon
  • 1 Bd. glatte Petersilie

Die Kartoffeln schälen, waschen, in Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser 5 Minuten vorgaren, abtropfen lassen.

Den Fisch abspülen, trockentupfen, mit 2 El Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Auflaufform fetten, den Boden mit einer Schicht Kar-toffelschelben belegen, den Fisch darauf legen, die restlichen Kartoffelscheiben um den Fisch legen.

Crème fraîche mit Eiern und Senf verquirlen, die Kapern dazugeben, mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen, über den Fisch und die Kartoffeln gießen. Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3; Umluft 25-35 Minuten bei 225 Grad) auf der 2. Einschubleiste von unten 25-35 Minuten backen.

Den Bacon In Streifen schneiden und kroß ausbraten. Die Petersilie hacken und mit dem Speck über den fertigen Auflauf streuen.

Zubereitungszeit: 1 Stunde
Pro Person ca. 576 kcal
Pro Person ca. 2412 kJoule
Eiweiß: 35 Gramm
Fett: 36 Gramm
Kohlenhydrate: 26 Gramm
Stichworte: Auflauf, Fisch, Kabeljau, Kartoffel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum