Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Joghurt-Mousse mit Erdbeeren

4 Personen

JOGHURT-MOUSSE

  • 2 Erdbeerjoghurt (je 180 g)
  • 1 Zitrone, abgeriebene Schale und
  • 1/2 EL Saft
  • 1 EL Akazienhonig
  • 2 Blatt Gelatine, kurz in kaltem Wasser eingelegt, abgetropft
  • 2 EL siedendes Wasser
  • 1 Becher Vollrahm (1,8 dl), steif geschlagen

ERDBEEREN

  • 2-3 EL Zitronensaft 1-2 El Vollrohrzucker
  • 250 g Erdbeeren

GARNITUR

  • 2 EL Pistazien, fein gehackt
  • Erdbeer- oder Zitronenmelisseblättchen

Mousse: Alle Zutaten bis und mit Honig in eine Schüssel geben, mit dem Schwingbesen verrühren. Gelatine mit dem siedenden Wasser auflösen, zur Joghurtmasse rühren. Schüssel ins kalte Wasserbad stellen, bis die Masse erst am Rand leicht fest ist, glattrühren. Schlagrahm darunterziehen, im Kühlschrank fest werden lassen.

Erdbeeren: Zitronensaft und Zucker gut verrühren. Erdbeeren in feine Scheibchen schneiden, zugeben, mischen, mindestens 1/2 Stunde zugedeckt marinieren.

Servieren: Von der Mousse mit 2 heiß abgespülten Löffeln Klöße formen, auf Teller verteilen, mit den Pistazien bestreuen. Die marinierten Erdbeeren daneben anrichten.

Stichworte: Dessert, Erdbeere, Joghurt, Mai, P4
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum