Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Italienische Kartoffeln

1 Portion

Zutaten

  • 2 groß. Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauchpulver
  • 2 Tomaten
  • 100 g Mozzarella
  • 2 Zweige Basilikum
  • 2 dünne Scheiben
  • Parmaschinken

Kartoffeln waschen und ca. 30 Min. kochen. Danach abgießen, im heißen Topf ausdampfen lassen und längs halbieren. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen.

Die Schnittflächen der Kartoffeln mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver bestreuen. Tomaten waschen, putzen, trockentupfen und wie den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Schinkenscheiben quer halbieren.

Kartoffelhälften abwechselnd mit Schinken, Mozzarella und Tomate belegen. Anschließend jede locker in ein Stück Alufolie einschlagen, dabei auf der Oberseite einen Spalt offen lassen. Die Knollen im heißen Ofen ca. 10 Min. backen. Mit den Basilikumblättern garniert servieren.

Extra-Tipp Mit der Wahl des Schinkens können Sie den Geschmack dieses Gerichtes schnell verändern. Versuchen Sie es auch mal mit spanischem Serrano- oder Schwarzwälder Schinken.

Garen: ca. 40 Minuten
Zubereitung: ca. 15 Minuten
490 kcal
Eiweiß: 30 Gramm
Fett: 23 Gramm
Kohlenhydrate: 38 Gramm
Stichworte: Kartoffel, Tomate
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum