Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Ispanak boranisi - Spinat mit Joghurtsauce

4 Servings

Zutaten

  • 500 g Spinat; gewaschen, in Streifen geschnitten
  • 50 g Fett; Butter
  • 100 g Zwiebeln; fein gehackt
  • 2 dl Wasser
  • Salz
  • 25 g Butter

JOGHURTSAUCE

  • 750 g Joghurt
  • 5 Knoblauchzehen oder Menge nach Belieben
  • Salz

REF

  • Nevin Halici Umgew. von Rene Gagnaux

Joghurtsauce: Knoblauchzehen schälen und im Mörser mit Salz zu einer glatten Paste zerstoßen. Die Paste unter den Joghurt rühren.

Fett zerlassen und die Zwiebeln drei bis vier Minuten darin dünsten.

Spinat, Wasser und Salz zugeben, Deckel auflegen und zum Kochen bringen. Dann auf sehr geringe Hitze stellen und den reis zugeben.

Fünfzehn bis zwanzig Minuten köcheln lassen, bis der Reis weich ist. Vom Feuer nehmen und Joghurtsauce unter den Spinat mischen.

Spinat in eine Servierschüssel füllen, die Butter zerlassen und über den Spinat träufeln. Heiß servieren.

Stichworte: Frisch, Gemüse, Joghurt, Spinat, Türkei
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum