Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

IRISCHE WOCHE - DUBLIN CODDLE (WURST-EINTOPF)

MMMMM----------MEAL-MASTER Format (B&S REZEPT-WEB 1.0)
 
     Title: IRISCHE WOCHE - DUBLIN CODDLE (WURST-EINTOPF)
Categories: Eintopf, Wurst, Zwiebel, Kartoffel, Irland
     Yield: 4 -6 Portionen
 
      8    Bacon
           - (Frühstücksspeck), in 2
           - 1/2-cm-Stücken
    500 g  Würstchen, gegart, in 2 1/
           - 2-cm-Stücken
      3 lg Zwiebeln, dünn gescheibelt
      2 lg Kartoffeln, geschält,
           - dünn gescheibelt
    1/4 c  Petersilie, gehackt
      1    Tasse/n Hühnerbrühe
           Salz
           Pfeffer
 
 Dies ist die Anpassung eines sehr alten Rezeptes. Da irische
Würstchen wohl kaum zu erhalten sind, ersetzt man sie am besten
durch milde, ungeräucherte Bratwürstchen (Anmerkung des
Erfassers: Sehr gut machen sich auch Nürnberger Bratwürstchen
- gebraten verwendet).
 Den Ofen auf 150 °C vorheizen. In einem schweren Topf (mit Deckel,
ofenfest) den Speck anbräunen. Würstchen, Zwiebeln,
Kartoffeln und Petersilie dazugeben. Die Hühnerbrühe
darübergießen.
Gegebenenfalls soviel Waser zufügen, dass die Sachen gerade
bedeckt sind. Den Topf zudecken und in den Ofen stellen. In etwa 1
Stunde die Flüssigkeit auf die Hälfte reduzieren. Aus dem
Ofen nehmen, abschmecken und heiß auftragen.
 : Quelle  : Nick Sundberg, emazing.com : Erfasst : 30.09.01 von Micha
Eppendorf
:Stichworte     : Eintopf, Irland, Kartoffel, Wurst, Zwiebel
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
MMMMM
 
Legende:
 lg: groß
 c: Tasse

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum