Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Ingwer-Curry-Ragout mit Linsen

4 Portionen

Zutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen; fein gehackt
  • 1 Zwiebel; fein geschnitten
  • 3 TL Currypulver
  • 1 TL Ingwer; frisch geraspelt
  • 225 g Linsen, getrocknet
  • 1 Chilischote; entkernt und fein geschnitten
  • 2 Süßkartoffeln; geschält und gewürfelt
  • 2 Tomaten; zerhackt inklusive Saft
  • 4 Tas. Gemüsebrühe
  • 1 Prise Meersalz
  • 150 g Naturjogurt
  • 50 g Petersilie; gehackt

Einen großen Topf auf mittlere Herdtemperatur erhitzen. öl dazugeben.

Knoblauch, Zwiebeln, Currypulver, Ingwer und Chilischote etwa 4 Minuten darin andünsten. Dann die Linsen, Kartoffeln, Tomaten, Salz und die Brühe hinzufügen. Alles zum Kochen bringen. Hitze wieder auf mittlere Temperatur runterdrehen. Deckel auf den Topf auflegen und köcheln lassen, bis die Linsen weich sind (ca. 30 Minuten). Kurz vor dem Servieren den Jogurt unterrühren, mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Stichworte: Batate, Curry, Gemüse, Linsen, Vegetarisch
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum