Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Indonesisches Mariniertes Rindfleisch mit Tomaten

4 Personen

Zutaten

  • 500 g Rinderfilet
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Ingwerstück, walnussgroß
  • 1 TL Schwarzer Pfeffer grob geschrotet
  • 1 EL Brauner Zucker
  • 3 EL Dunkle (salzige) Sojasauce
  • 3 EL Öl
  • 1 TL Sesamöl
  • 2 groß. Fleischtomaten

Quelle: Unbekannt

  • erfasst durch Peter Mess

Das Fleisch erst quer in dünne Scheiben, dann in schmale Streifen schneiden.

Für die Würzpaste Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Pfeffer, Zucker und Sojasauce im Mixer pürieren.

Das Fleisch damit gut einreiben und zugedeckt im Kühlschrank einen halben Tag (oder länger) marinieren.

Beide Ölsorten im Wok erhitzen. Das Fleisch darin rasch bei starker Hitze anbraten.

Die Hitze reduzieren, die gehäuteten, entkernten und gewürfelten Tomaten zufügen und köcheln, bis sie geschmolzen sind.

Stichworte: Fleisch, Indonesien, P4, Rind

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum