Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Indischer Roastbeef-Teller

2 Portionen

Zutaten

  • 100 g Birne (ohne Kernhaus)
  • 100 g Apfel (ohne Kernhaus)
  • 150 g Mango (ohne Schale),
  • 150 g Honigmelone (ohne Schale),
  • 1 Orange
  • 80 g weiße Gemüsezwiebel
  • Salz
  • 1/2 TL Kreuzkümmelsamen
  • 1/4 TL Chilipulver
  • 50 ml Orangensaft
  • 40 ml Zitronensaft
  • 80 g Roastbeef (Aufschnitt),
  • 2 EL Minzeblättchen
  • 2 TL rote Peperoni (fein gehackt)

1. Apfel, Birne und Mango in feine Spalten, Melone in 2 cm große Würfel schneiden. Orange wie einen Apfel schälen. Fruchtfilets zwischen den Häutchen herausschneiden, dabei den Saft auffangen.

2. Zwiebel schälen, in hauchdünne Ringe hobeln, mit Salz bestreuen, kurz ziehen lassen.

3. Kreuzkümmel zerstoßen, mit Chilipulver, Orangen- und Zitronensaft sowie dem aufgefangenen Orangensaft vermischen. Mit Salz abschmecken.

4. Früchte, Roastbeef und Zwiebelringe auf Tellern anrichten, mit der Marinade beträufeln. Mit Minzeblättchen und Peperoni bestreuen.

TIPP: Ganz exotisch: japanische Nashi-Früchte statt Apfel und Birne (Obststand, Feinkostabteilung).

Zubereitung: 20 Minuten
Pro Person ca. 300 kcal
Fett: 5 Gramm
Stichworte: Vorspeise
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum