Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

In Wein gedünstete Äpfel

Für 10 Personen

  • 10 groß. Äpfel
  • 10 Eßlöffel Johannisbeergelee
  • 100 g Sultaninen
  • 50 g gestiftete Mandeln
  • 10 Teelöffel Butter
  • 1 l Weißwein
  • 10 Teelöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Zimt

Die Äpfel nicht schälen, aber waschen oder gut abreiben und Kerngehäuse so herrausstechen, daß der Boden der Äpfel nicht verletzt wird. Das Johannisbeergelee mit den Sultaninen und den gestifteten Mandeln vermengen und in die Äpfel füllen. Auf jeden Apfel einen Teelöffel Butter geben. Den Wein in eine Auflaufform gießen, die Äpfel hineinstellen und im vorgeheizten Backofen (E: 200 Grad, G: Stufe 3) solange (ca. 20 Minuten) braten, bis sie einmal aufplatzen.

Herausnehmen, anrichten, mit Zimtzucker bestreuen und heiß servieren.

Stichworte: Apfel, Dessert, News
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum