Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

AUFLAUF MIT ERBSEN

4 Portionen

Zutaten

  • 6 Altbackene Brötchen
  • 1/2 l Milch
  • 3 Eier
  • 125 g Gekochter Schinken
  • 200 g Frische Erbsen
  • 1 TL Margarine
  • 100 ml ; Wasser
  • 1 EL Gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • Curry

Brötchen in kleine Würfel schneiden. Eier trennen. Eigelb mit der Milch und den Gewürzen verrühren und über die Würfel gießen. 20 Min. ziehen lassen.

Margarine in einem Topf zerlassen, Erbsen und Wasser zugeben, bei geschlossenem Topf und mittlerer Hitze 4 Min. dünsten. Schinken in feine Würfel schneiden.

Brotmasse gut mit dem Mixer verrühren, Schinken, Erbsen und Petersilie zugeben. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unterheben.

In eine gefettete, mit Semmelbrösel ausgestreute Auflaufform geben und bei 200GradC ca. 35 Min. backen.

: Quelle : SUEDWEST-TEXT : Erfasst : 14.07.98 von Ilka Spieß

Stichworte: Auflauf, Erbse, Schinken
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum