Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hüvos Rancheros

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Hüvos Rancheros
Kategorien: Avocado, Eierspeise, Mexiko, Tortilla
     Menge: 6 Portionen
 
      2    mittl. Zwiebeln, fein gehackt
      1     Essl. Öl
    300       ml  Chile Sauce
    240       ml  Tomatensauce
    1/2     Teel. Oregano, fein gehackt
     10    Gramm  Butter
    450    Gramm  Kidney-Bohnen
    100    Gramm  Jack- oder Cheddar Käse 
                  -- gerieben
      6           Tortillas
                  etwas Öl zum Frittieren
     12           Eier
      2     Essl. Butter*
                  Salz
     12           Avocadoscheiben
                  grüne Chile Sauce oder Hot- 
                  -- Sauce (Tabasco)
 
===============================Que====================================
 
Die Zwiebel in einer hohen Pfanne mit dem Öl weichdünsten. Die Chile
Sauce, Tomaten Sauce und das Oregano hinzufügen und das Ganze 15
Minuten unabgedeckt köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. Die Sauce
wird entweder sofort heiß, oder nach dem Abkühlen wieder erhitzt,
verwendet.
 Die Butter in kleine Stücke schneiden und mit den vorgekochten Kidney
Bohnen vermischen, in eine feuerfeste Auflaufform geben. mit der Hälfte
des Käses bestreuen und im vorgewärmten Ofen bei 180°C ca. 15 Minuten
aufbacken.
 In einer großen Pfanne die Butter* zerlassen und die aufgeschlagenen
Eier hineingeben. mit dem Rest des Käses bestreuen und mit einen
Esslöffel Wasser bespritzen. Abgedeckt fertigbraten und etwas salzen.
 Die vorher in einer Pfanne mit Öl goldgelb frittierten und noch warmen
Tortillas in die warme Sauce tauchen bis sie rundherum damit bedeckt
sind und auf vorgewärmte Teller legen. Den Rest der Sauce darüber
verteilen.
Darauf kommen dann die Eier. Die Bohnen dazugeben und mit den
Avocadoscheiben garnieren. Dazu wird entweder grüne Chile Sauce
gereicht (wenn es nicht so scharf sein soll) oder über jeden Teller 1
Esslöffel Hot Sauce oder Tabasco verteilt.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum