Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hörnchennudeln mit Radicchio

4 Portionen

Zutaten

  • 400 g Vollkorn-Hörnchennudeln
  • Salz
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Radicchio
  • 2 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • 250 g Sahne
  • weißer Pfeffer, frisch gemahlen
  • Muskatnuss, frisch gerieben
  • 2 EL Parmesan, frisch gerieben

1. Für die Nudeln reichlich Wasser mit 1 kräftigen Prise Salz zum Kochen bringen. Die Nudeln darin "al dente" garen.

2. Inzwischen die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Radicchio waschen, trockenschleudern und in feine Streifen schneiden.

3. Das Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig dünsten. Den Radicchio dazufügen und kurz anbraten.

4. Die Sahne angießen und bei starker Hitze unter Rühren etwas einkochen lassen, bis sie sämig ist. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Käse unterrühren und den Topf vom Herd ziehen.

5. Die Nudeln in einem Sieb gründlich abtropfen lassen, dann sofort mit der Sauce mischen und in vorgewärmten Tellern servieren.

Zubereitungszeit 25 Minuten
2700 kJoule
Stichworte: Einfach, Hörnchennudeln, Nudeln, Radicchio, Raffiniert, Salat, Schnell, Vegetarisch, Zwiebeln
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum