Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Himbeer- und Heidelbeer-Halbgefrorenes

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Himbeer- und Heidelbeer-Halbgefrorenes
Kategorien: Dessert, Halbgefrorenes, Heidelbeere, Himbeere, P4
     Menge: 4 Personen
 
    500    Gramm  Quark aus Vollmilch oder 
                  -- Halbfettquark, kalt
      6     Essl. Rahm, kalt
      4     Essl. Puderzucker (evtl. mehr)
      1           Päckli Vanillezucker
    300    Gramm  tiefgekühlte Himbeeren
    300    Gramm  tiefgekühlte Heidelbeeren
 
==========================für die ====================================
     50    Gramm  Quark, mit
    1/2       dl  Rahm gemischt, nach Belieben
 
===============================Que====================================
 
Alle Zutaten bis und mit Vanillezucker mischen, Masse halbieren.
Himbeeren zur einen Hälfte geben, Heidelbeeren zur andern. Beides
getrennt im Mixer oder Cutter pürieren, sofort anrichten.
 Servieren: Halbgefrorenes in hohen Champagner-Gläsern verteilen. Für
die Garnitur Quark-Rahm-Gemisch mit einer Gabel marmorartig unter die
Masse ziehen, sofort servieren.
 Tipp: Statt Heidelbeeren Brombeeren verwenden.
 Lässt sich vorbereiten: Quark, Rahm, Puder- und Vanillezucker 3-4 Std.
im Voraus mischen, zugedeckt kühl stellen. Kurz vor dem Servieren
Beeren zugeben, alles mixen oder cuttern.
 Als vegetarisches Menü: Gemüse-Terrine, Pilz-Cornets, Himbeer- und
Heidelbeer-Halbgefrorenes
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum