Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Auberginen-Maissalat

Für eine kleine Schüssel

  • 1 groß. Aubergine
  • 3 groß. Zwiebeln
  • Öl
  • 1 klein. Dose Champignons
  • 1 klein. Dose Mais
  • Salz
  • Pfeffer
  • evtl. 1/ 2 grüne Paprika

Die Aubergine schälen, in feine Würfel schneiden, eine halbe Stunde in Salzwasser ziehen lassen, gut abspülen und abtrocknen. In Öl von allen Seiten braun braten, bis sie weich sind. Auf ein Stück Küchenkrepp legen, von dem überschüssiges Öl aufgesaugt wird. Die Zwiebeln hacken und im Öl goldgelb braten. Die Champignons gut abtropfen lassen, zu den Zwiebeln geben und bräunlich braten. Auch den Mais abtropfen lassen. Paprika in kleine Würfel schneiden. Alle Zutaten miteinander mischen und abschmecken, eine Weile durchziehen lassen.

Stichworte: Aubergine, Israel, Mais, Salat
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum