Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Heidelbeerkuchen

Zutaten

  • 1/8 l Bio Raps-Kernöl
  • 150 g Rohrzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Meersalz
  • 1/2 Zitrone, Saft von
  • 4 Eier
  • 150 g Weizenmehl
  • 150 g Weizenvollkornmehl
  • 3 TL Weinstein-Backpulver (Reformhaus)
  • 1/2 TL Zimt
  • 3-4 EL Milch
  • 250 g Heidelbeeren
  • (frisch oder abgetropfte aus dem Glas für die Füllung)

Raps-Kernöl, Rohrohrzucker, Vanillezucker, Meersalz und Zitronensaft gut verrühren. Die Eier zugeben und unterrühren. Backpulver, Zimt und Mehl mischen und nach und nach mit der Milch dazugeben. Alles gut verrühren. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Die frischen Heidelbeeren waschen, abtropfen lassen und den Kuchen damit belegen. Den Kuchen bei 180 bis 190 Grad im vorgeheizten Ofen 30 bis 35 Minuten backen. Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestreuen.

Stichworte: Beere, Heidelbeere, Kuchen
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum