Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Heidelbeercreme mit Aprikosen und Krokant

4 Portionen

Krokant:

  • 1 EL Öl
  • 100 g Zucker
  • 80 g Sonnenblumenkerne

Creme:

  • 300 g Heidelbeeren
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Wasser
  • 200 g Aprikosen
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 Pkg. Vanillin-Zucker
  • 250 g Quark (halbfett)
  • 2 EL Zucker

Backblech dünn mit Öl ausstreichen. Zucker in einem Kochtopf auf höchster Einstellung karamellisieren.

Sonnenblumenkerne unterrühren, Masse auf das Backblech streichen und auskühlen lassen. Heidelbeeren waschen, mit Zucker und Wasser aufkochen und 5 Min. auf 0 kochen lassen. Mit dem Schnellmixstab fein pürieren und kühl stellen. Aprikosen überbrühen und Haut abziehen. Aprikosen vom Stein lösen und in Spalten schneiden. Sahne mit Vanillin-Zucker sehr steif schlagen. Quark mit Zucker verrühren, Sahne vorsichtig unterheben, Quarkcreme und Heidelbeerpüree abwechselnd in Gläser schichten, mit Quarkcreme abschließen. Aprikosenspalten sternförmig darauf legen und kühl stellen. Vor dem Servieren Krokant grob zerbrechen und das Dessert damit bestreuen.

Stichworte: Aprikose, Dessert, Heidelbeere, Juli
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum