Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Heidelbeer-Soufflé

Zutaten

  • 300 g Heidelbeeren (frisch oder tiefgefroren),
  • 4 Eier,
  • 100 g Brot (Toastbrot),
  • 1/4 l Milch,
  • 125 g Butter,
  • 200 g Zucker,
  • 1/2 Zitrone (Saft)

Die Heidelbeeren waschen. Das Brot in der Milch einweichen, ausdrücken und im Mixer eine homogene Masse herstellen. Zucker und Eigelb gut miteinander verquirlen. Die zimmerwarme Butter darunter geben, ebenfalls die Brotmasse. Zitronensaft und die Heidelbeeren hinzufügen und - vorsichtig - die zu Schnee geschlagenen Eiweiß darunter heben. Die Masse in eine ausgebutterte Soufflé-Form füllen und bei mittlerer Hitze 45 Minuten backen. Dann wird das Soufflé mit Puderzucker bestreut und sofort serviert.

Stichworte: Dessert, Heidelbeere, Savoyen, Souffle
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum