Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Heidelbeer-Orangen-Muffins

12 Stück

Zutaten

  • 200 g Heidelbeeren (frisch oder TK)
  • 280 g Mehl
  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 EL abger. Orangenschale
  • 100 ml Orangensaft
  • 200 g Sauerrahm
  • 1 Prise Salz
  • 2 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron

Ofen auf 200 Grad vorheizen. Ein Muffinblech fetten oder Papierförmchen in die Mulden setzen. Beeren verlesen, abbrausen, trockentupfen bzw. auftauen lassen und in 2 EL Mehl wenden.

2. Butter mit Zucker cremig rühren. Dann das Ei, Orangenschale und -saft sowie den Sauerrahm zufügen und unterziehen. Übriges Mehl, Salz, Backpulver, Natron mischen und mit einem Holzlöffel nur so lange unter die Butter heben, bis die trockenen Zutaten feucht sind. Zum Schluss die Heidelbeeren unterheben.

3. Muffinblech-Mulden zu 2/3 mit dem Teig füllen. 20 Min. backen. Herausnehmen, abkühlen lassen.

Zubereitungszeit 30 Minuten
Pro Person ca. 240 kcal
Stichworte: Gebäck, Heidelbeere, Muffin, Orange
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum