Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Auberginen mit Couscous

4 Personen

Zutaten

  • 200 g Couscous
  • 2 dl Gemüsebouillon, siedend
  • 1 Zitrone, nur 3 El Saft
  • 4 Auberginen (je ca. 250 g)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/4 TL Salz
  • Olivenöl zum Braten
  • 300 g Hackfleisch (z.B. Rind oder Lamm)
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 2 dl Gemüsebouillon
  • 1/2 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • Butterflöckli

Couscous in eine Schüssel geben, Bouillon und Zitronensaft darüber-gießen, mischen, Couscous zugedeckt ca. 5 Min. quellen lassen.

Auberginen mit dem Stiel längs halbieren, mit einem Löffel bis auf einen ca. 1 cm breiten Rand aushöhlen. Inneres fein hacken, für die Füllung beiseite stellen. Auberginenhälften innen mit Öl bestreichen, salzen, in ein mit Backpapier belegtes Blech stellen.

Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiß werden lassen. Fleisch portionenweise anbraten, herausnehmen. Hitze reduzieren, Zwiebel, Knoblauch und beiseite gestelltes Aubergineninneres ca. 3 Min. andämpfen. Bouillon dazu-gießen, aufkochen. Fleisch wieder beigeben, Hitze reduzieren, ca. 10 Min. zugedeckt köcheln, würzen.

Die Hälfte des Couscous daruntermischen, Masse in die vorbereiteten Auberginen füllen, restliches Couscous und Butterflöckli darauf verteilen.

Gratinieren: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Gratinieren: ca. 20 Min.
483 kcal
2022 kJoule
Eiweiß: 24 Gramm
Fett: 21 Gramm
Kohlenhydrate: 49 Gramm
Stichworte: Aubergine, August, Couscous, Gemüse
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum