Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hammelragout (Navarin de mouton)

8 Portionen

Zutaten

  • 1 1/2 kg Hammelfleisch
  • 50 g Schweineschmalz
  • 1 EL gestrichen Mehl
  • 1 TL Puderzucker
  • 1 1/4 l Bouillon oder Wasser
  • Suppengrün
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 kg Kartoffeln
  • 500 g kleine Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bd. Petersilie

Das Hammelfleisch, es soll zu je einem Drittel aus Schulter, Brust und Rippenstück bestehen, in mittelgroße Stücke schneiden. Die Stücke werden mit Salz, Pfeffer, Puderzucker bestreut und mit dem stark erhitzten Schweineschmalz in einem Schmortopf gleichmäßig gebräunt. mit Mehl bestäuben, umrühren, Bouillon oder Wasser dazuschütten, so daß das Fleisch gerade bedeckt ist. Auf großer Flamme ständig umrühren, bis es kocht, dann die Flamme kleiner stellen. Suppengrün und etwas Salz dazutun, zudecken und 1 1/2 Stunden dünsten.

Die Zwiebeln würfeln und glasieren. Auch die Kartoffeln nach dem Schälen in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den Zwiebeln und dem durchgepreßten Knoblauch zu dem Fleisch geben. Weitere 45 Minuten dünsten. Die Sauce entfetten, anrichten und mit feingewiegter Petersilie bestreuen. Sehr heiß servieren.

Stichworte: Fleisch, Frankreich, Hammel, Kartoffel, Zwiebel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum