Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hähnchenbrust mit Käsehaube

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Hähnchenbrust mit Käsehaube
Kategorien: Geflügel, Gemüse, Hähnchen, P4
     Menge: 1 Keine Angabe
 
      1     Kilo  Spitzkohl
      1           Zwiebel
     30    Gramm  Butter
      1     Spur  Zucker
      4           Hähnchenbrustfilets
                  ;(a ca. 200 g)
      3     Essl. Olivenöl
      4   Scheib. Gekochter Schinken
      4   Scheib. Edamer ;(a ca. 30 g)
                  Paprikapulver
                  ;Salz
                  ;Pfeffer
                  ;Kräuter
 
===============================Que====================================
 
 Den Spitzkohl putzen und waschen. Die Zwiebel pellen und in Würfel
schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel
darin glasig dünsten. Den Spitzkohl dazugeben und zugedeckt ca. 15
Minuten dünsten. mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
Inzwischen die Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen, mit Salz und
Pfeffer würzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die
Hähnchenbrustfilets darin ca. 5 Minuten von beiden Seiten braten.
Eine feuerfeste Form ausfetten und den gegarten Spitzkohl einfüllen.
Die Hähnchenbrustfilets darauf verteilen.
Die Hähnchenbrustfilets zuerst mit dem Schinken, dann mit dem Käse
belegen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 5 Minuten
überbacken. mit Paprikapulver und Kräutern bestreut servieren.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum