Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hackfleischnester

Zutaten

  • 1 altbackenes Brötchen
  • 1 Zwiebel
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 1/2 TL gehacktes Basilikum
  • 1/4 TL Majoran
  • 1 Msp. Rosenpaprika
  • 200 g Holland-Gouda, mittelalt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 groß. Fleischtomaten

Das Brötchen in Wasser einweichen. Die Zwiebel schälen und fein hacken. In einer Schüssel Hackfleisch, Zwiebel, gut ausgedrücktes Brötchen, Ei und Gewürze vermischen.

Den Käse reiben. Die Hälfte unter den Fleischteig kneten. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Acht Plätzchen mit Rand formen und auf ein gebuttertes Backblech setzen.

Eine Tomate halbieren und entkernen In kleine Würfel schneiden und in die Mulde füllen. Bei 200 Grad im Ofen 10 Minuten garen. Den restlichen Käse über die Hacknester streuen. Obenauf je eine Tomatenscheibe legen. Weitere 10 Minuten überbacken.

Stichworte: Fleisch, Hack, Hauptgericht
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum