Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hackfleischbällchen süß-sauer

12 Bällchen

Zutaten

  • 500 g Hackfleisch
  • 1 klein. Zwiebel; gehackt
  • 2 Scheib. Weißbrot; gewürfelt
  • 1 Ei
  • 1/4 Tasse(n) Milch
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Worcestershire Sauce
  • 1/8 TL Pfeffer

Für Die Sauce:

  • 2 EL Stärkemehl
  • 1 klein. Dose Ananas-Stücke(ca.450g)
  • 1/2 Tasse(n) Grüne Paprikaschote; gehackt
  • 1/2 Tasse(n) Brauner Zucker
  • 1/4 Tasse(n) Essig
  • 1 EL Sojasauce

Quelle:

  • Microwave Cooking Betty Crocker's
  • erfasst: v. Renate Schnapka am 23.09.96

Alle Zutaten vermengen. 12 Bällchen formen ca. 2cm im Durchmesser. In ein Mikrowellengefäss ca. 20x20 cm legen.

Leicht zudecken und bei voller (100%) Hitze ca. 4 Min. garen. Bällchen umdrehen und abermals zugedeckt ca. 3-4 Min. garen. Fett abgießen.

Die Sauce: Stärkemehl und Ananasstückchen (mit Sirup) in einem mikrowellengeeigneten Gefäß mischen. Paprikaschote, braunen Zucker, Essig und Sojasauce dazugeben und bei 100% Hitze ca. 2 Min. kochen; umrühren und abermals ca.

1 1/2 Min.

kochen. Wenn die Masse dann noch nicht dick ist, nochmals etwa 2 1/2 bis 3 1/2 Min. kochen. Die Sauce wird nun über die Fleischbällchen gegeben und nochmals bei 100% Hitze ca. 4-5 Min. gekocht.

Ich hoffe die Übersetzung ist gelungen ;-) Ebenso das Essen ;-)

Stichworte: Ananas, Fleisch, Hackfleisch, Mikrowelle, Paprika

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum