Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Asiatischer Rettichsalat

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Asiatischer Rettichsalat
Kategorien: Möhre, P4, Rettich, Salat, Sprossen, Zwiebel
     Menge: 4 Personen
 
    100    Gramm  Sojasprossen
      1           Rettich
      1     groß. Möhre
      2           Frühlingszwiebeln
      4     Essl. Sesamöl
      2     Essl. Sojasauce
      4     Essl. Reis-Essig
      2     Essl. Sesamsaat
 
============================ ALS G====================================
                  Korianderblätter
 
===============================Que====================================
 
 Sojasprossen waschen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit einen
halben Liter Wasser zum Kochen bringen. Sojasprossen in sprudelnd
kochendem Wasser etwa 15 Sekunden blanchieren (überbrühen), dann in
einem Sieb abtropfen lassen.
 Rettich und Möhren schälen und in feine Stifte schneiden. In eine
Salatschüssel füllen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und mit dem
zarten Grün in Röllchen schneiden.
 Sesamöl, Sojasauce und Reis-Essig verrühren und über die Rettich- und
Möhrenstifte gießen. Sojasprossen dazugeben und alles gut vermischen.
 Sesamsaat in einer trockenen beschichteten Pfanne goldbraun rösten.
Salat auf Teller verteilen und mit Frühlingszwiebeln und Sesamsaat
bestreuen.
 Tipp: Der asiatische Salat passt als Beilage sehr gut zu Sushi.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum