Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hackfleisch-Pizza mit Grogonzola

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Hackfleisch-Pizza mit Grogonzola
Kategorien: Hackfleisch, Pizza
     Menge: 1 Blech
 
      1           Zwiebel
      2     Essl. Olivenöl
      2           Knoblauchzehen
    400    Gramm  Hackfleisch
      5     Essl. Tomatenmark
                  Salz
                  Pfeffer
    1/2     Teel. getrockneter Thymian
    1/2     Teel. getrockneter Oregano
                  Fett für das Blech
    300    Gramm  Hefeteig (Fertigprodukt)
    200    Gramm  Sahne-Gorgonzola
 
=============================Erfass===================================
                  Frank Dingler 30.10.1998
 
===============================Que====================================
 
Zwiebeln abziehen, feinhacken, im heißen Öl glasig dünsten. Den
Knoblauch häuten, dazu pressen. Hackfleisch dazugeben, krümelig braten.
Tomatenmark einrühren, mit Salz, Pfeffer, Thymian, Oregano abschmecken.
Ofen auf 200 °C vorheizen. Backblech fetten, Hefeteig ausrollen, dabei
einen Rand hochziehen oder Mini-Pizzen formen. Die Hackfleischmasse
gleichmäßig auf dem Hefeteig verteilen. Sahne-Gorgonzola darauf setzen,
die Pizza auf der untersten Schiene des Ofens ca. 20 Minuten backen.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum