Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hackfleisch-Nudeltopf

Zutaten

  • 2 Scheib. Toastbrot
  • 1 Zwiebel
  • 300 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 grüne Paprikaschoten
  • 1 groß. Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • 3/4 l Fleischbrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • l Dose Tomatenmark
  • (Einwaage 70 g)
  • 250 g Hörnchennudeln

Toastbrot einweichen, Zwiebel in Würfel schneiden. Aus Hackfleisch, ausgedrücktem Brot, Zwiebeln, Ei und Gewürzen einen Fleischteig bereiten und kleine Klöße daraus formen.

Paprika vierteln und in Streifen, Zwiebel in Würfel schneiden. Öl erhitzen, beides darin andünsten.

Brühe, ausgepresste Knoblauchzehe, Tomatenmark und Nudeln dazugeben und aufkochen. Klößchen hinzufügen und etwa 30 Minuten fortkochen.

Stichworte: Eintopf, Hack, Nudel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum