Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hackfleisch-Erbsen-Muffins

12 Stück

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Stück Ingwer
  • - frisch, walnussgröß
  • 150 g Erbsen
  • 2 EL Öl
  • 200 g Hackfleisch
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 3/4 TL ; Salz
  • 200 g Mehl Type 1050
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 2.5 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Ei
  • 80 ml Öl
  • 250 g Joghurt
  • ; Fett für die Form

1. Backofen vorheizen, Form fetten und ins Gefrierfach stellen.

2. Zwiebel und Ingwer schälen und würfeln. Erbsen abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Hack anbraten, die Erbsen zugeben. Ingwer, Cayennepfeffer und Salz untermischen.

3. Mehl mit Gemüsebrühe, Backpulver und Natron mischen.

4. Ei verquirlen und mit Öl, Joghurt und Hack verrühren. Die Mehlmischung zur Eimasse geben. Teig in die Form füllen und bei 180° C ca. 25-30 Min backen.

::Stichworte : : Hackfleisch ::Vorbereitung : : 20 Minuten ::Kochzeit : : 30 Minuten ::Quelle : : Muffins - neue Rezepte ::Quelle : : Jutta Renz ::Erfasser : : Evi Reißmann ::Erfasst am : : 16.8.2004 ::Letzte Änderung: : Karina Schmidt ::Letzte Änder. : : 16.3.2008 ::Fingerprint : : 25723931,707046769,Kalorio

Stichworte: Backen, Gemüse, Hackfleisch
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum