Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hackfleisch-Curry

Zutaten

  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 EL (oder 3) Currypulver
  • 500 g Gemischtes Hack
  • 1/8 l Gemüsesaft
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 Becher Sahnejoghurt
  • - (ā 150 g)
  • Salz, Pfeffer

1. Zwiebel pellen, halbieren und in Spalten schneiden. Butterschmalz bei 600 W 2 Min. zerlassen, die Zwiebeln zugeben und bei 600 W 3 min. offen andünsten.

2. Curry untermischen, Hack zerkrümeln und dazugeben. 3 min. garen, danach nochmals das Hack zerkleinern.

3. Gemüsesaft dazugeben und alles nochmals bei 600 W 2 min. erhitzen.

Salatgurke schälen, längs halbieren, die Kerne herauskratzen und die Gurke in dicke Scheiben schneiden. mit Zitronensaft beträufeln und bei 600 zugedeckt 3 min. garen.

4. Flüssigkeit abgiessen und die Gurke und den Joghurt unter das Hackfleisch mischen. Nochmals bei 600 W offen 2 min. garen, danach mit Salz & Pfeffer abschmecken. Als Beilage passt Reis.

Stichworte: Hauptgericht, Mikrowelle, P4

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum