Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hackfleisch-Auflauf

4 Personen

Zutaten

  • 250 g Zwiebeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Thymianblättchen
  • 2 EL Sojasoße
  • 375 ml Mich
  • 1 Pkg. Kartoffelpüree (f. 2 Personen)
  • 2 Eier
  • 500 g Rinderhack
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zucchini
  • 4 Tomaten
  • 50 g ger. Emmentaler

Die Zwiebeln abziehen und in feine Ringe schneiden. Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin goldgelb anbraten. Die Thymianblättchen zufügen. Das Ganze mit der Sojasoße würzig abschmecken.

Die Milch in einem Topf aufkochen, dann das Kartoffelpüreepulver einrühren. 1 Ei darunterschlagen. Die Zwiebeln unterrühren.

Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Hackfleisch, übriges Ei, Salz und Pfeffer vermengen. Zucchini und Tomaten waschen, putzen, in Scheiben schneiden.

Das Zwiebel-Kartoffel-Püree, Hackfleisch, Zucchini und Tomaten in eine gefettete Auflaufform schichten. Mit Käse bestreuen, ca. 40 Min. backen.

Garen: ca. 50 Min.
Zubereitungszeit ca. 30 Min.
295 kcal
Eiweiß: 14 Gramm
Fett: 19 Gramm
Kohlenhydrate: 0 Gramm
Stichworte: Auflauf, Fleisch, Hack, P4
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum