Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Guacamole (Avocadocreme mit Chili)

6 Portionen

Zutaten

  • 300 g Fleischtomaten
  • 1 klein. Zwiebel
  • 3 rote Chilischoten
  • 4 Avocados; reif
  • 2 Limonen
  • 2 Bd. Koriander; ersatzweise glatte Petersilie
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer a.d.M.

Quelle:

  • Cornelia Adam Mexikanisch kochen Gräfe und Unzer Verlag
  • ISBN: 3-7742-1916-8 erfasst von: I. Benerts 22.02.98

Guacamole ist ein vielseitiger Dip und schmeckt zu Gegrilltem ebenso gut wie zu Gemüse, zu Chips und zu Tortillas Die Tomaten mit kochendem Waser überbrühen, häuten, entkernen, das Fruchtfleisch fein hacken und dabei die Stilansätze entfernen. Die Zwiebel schälen und ebenfalls sehr fein hacken.

1/3 der Chilischoten längs aufschlitzen, sorgfältig von den Kernen befreien, waschen und winzig klein würfeln.

Die Avocados schälen, längs halbieren und den kern entfernen. Oder die Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus den Schalen heben. Das Fruchtfleisch grob zerschneiden. Die Limonen halbieren und auspressen. Die Avocados mit dem Limonensaft in den Mixer geben und pürieren.

Das Acocadopüree mit den Tomaten, der Zwiebel und der gewürfelten Chilischote mischen. Den Koriander oder die Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Unter die Avocadocreme heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. mit den restlichen Chilischoten garnieren und servieren.

:Pro Person ca. : 310 kcal :Pro Person ca. : 1298 kJoule :Eiweiß : 3 Gramm :Fett : 32 Gramm :Kohlenhydrate : 4 Gramm :Zubereitungs-Z.: 30 Minuten

Stichworte: Aufbau, Avocado, Chili, Dip, Mexiko

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum