Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Asia-Mango-Pfanne

4 Personen

Zutaten

  • 240 g Basmatireis, trocken
  • Salz
  • 1 Bd. Frühlingszwiebeln
  • 300 g Thaispargel (ersatzweise grüner Spargel)
  • 360 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 EL Rote Currypaste
  • 4 TL Pflanzenöl
  • 200 g Sojasprossen
  • 400 ml Brühe (2 TL Instant)
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Essig
  • 1 TL Zucker
  • 1 klein. Reife Mango (200 g)

1. Basmatireis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.

Frühlingszwiebeln in Ringe, Thaispargel in Stücke schneiden.

Hähnchenbrust in Streifen schneiden und mit 1 Esslöffel Currypaste bestreichen.

2. Öl in einem Wok erhitzen, Hähnchenbrust darin von allen Seiten knusprig braten und herausnehmen. Spargelstücke, Frühlingszwiebeln und Sprossen im verbliebenen Fett unter Rühren anbraten.

3. Brühe angießen, ca. 5 Minuten köcheln lassen. Restliche Currypaste, Sojasauce, Essig und Zucker unterrühren. Mango würfeln, mit Fleisch zufügen und alles kurz erhitzen. Asia-Mango-Pfanne mit Reis servieren.

:Pro Person: 6 Points :Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten :Garzeit: ca. 20 Minuten

Stichworte: Exotik, Hauptspeise, Menü, Schnelles, WW
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum