Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Grüne Tomaten

Zutaten

  • 1 kg grüne Tomaten
  • 1 l Weinessig
  • 1 kg Zucker
  • 1/2 l Wasser
  • 1 Msp. Ingwer, gemahlen
  • 12 Pfefferkörner, weiß
  • 1 Zimtstange
  • 3 Nelken
  • Schale einer halben ungespritzten Zitrone

Tomaten mit einer Nadel mehrfach einstechen und in leicht gesalzenem Wasser 2 bis 3 Minuten kochen.

Abtropfen lassen, mit Essig bedeckt zugedeckt über Nacht stehen lassen.

Zucker mit dem Wasser erhitzen und unter Rühren und Abschäumen klären.

Die Gewürze in einem Mullbeutel mitkochen. Auskühlen lassen und über die Tomaten gießen. Zugedeckt über die Tomaten gießen. Den Sud abgießen, die Gewürze herausnehmen, Sud bis zum dick werden einkochen. Tomaten in Gläser füllen, Sud darübergießen, nach Abkühlung verschließen.

Ich rette damit immer meine nicht mehr ausgereiften Tomaten, bevor sie Frost bekommen.

Anmerkg.: Die Tomaten sollten mindestens Walnußgröße haben. Kleinere schmecken oftmals bitter!

Stichworte: Eingelegt, Tomate
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum