Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Grießauflauf mit Obst

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Grießauflauf mit Obst
Kategorien: Einfach, Johannisbeeren, Kinder, Nektarine, Stachelbeeren
     Menge: 4 Portionen
 
    0.5      Ltr. Milch
    125    Gramm  Weizenvollkorngrieß
      1           Prise(n) Salz
    100    Gramm  Johannisbeeren rote
    100    Gramm  Stachelbeeren
      2           Nektarinen
      3           Eier
     50    Gramm  Zuckerrohrgranulat
    0.5     Teel. Zimtpulver
      1           Prise(n) Nelken gemahlene
      1     Essl. Sonnenblumenkerne
     10    Gramm  Butter
 
============================Für die===================================
      1     Teel. Butter
 
===============================Que====================================
 
1. Die Milch mit dem Grieß und dem Salz in einem Topf mischen und unter
Rühren zum Kochen bringen. Den Grieß bei schwacher Hitze zugedeckt in
etwa 10 Minuten ausquellen lassen. Den Grieß vom Herd nehmen und etwas
abkühlen lassen.
 2. Die Johannisbeeren und die Stachelbeeren waschen und von den
Stielen befreien. Die Nektarinen waschen und in Schnitzen von den
Steinen schneiden.
 3. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Zuckerrohrgranulat, dem Zimt
und den Nelken schaumig rühren, dann mit dem Obst unter den Grieß
mischen.
 4. Die Eiweiße steif schlagen und vorsichtig unterheben.
 5. Eine feuerfeste Form mit der Butter ausstreichen. Die Auflaufmasse
hineinfüllen und glatt streichen. Die Sonnenblumenkerne und die Butter
in kleinen Stücken auf der Oberfläche verteilen.
 6. Die Form auf den Rost in den Backofen (Mitte) stellen. Den Ofen auf
180 ° schalten und den Auflauf etwa 45 Minuten backen, bis er schön
gebräunt ist.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit
:               : 75 Minuten
:               :   1800 kJoule
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum