Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Grießauflauf mit Kirschen

4 Personen

Zutaten

  • 1 l Milch
  • Salz
  • 250 g Grieß
  • 4 Eier
  • 80 g Zucker
  • 120 g Butter
  • 1/4 Vanilleschote, Mark von
  • 50 g Rosinen
  • 1 Glas Sauerkirschen (720 ml)

Milch mit Salz aufkochen. Unter Rühren den Grieß einrieseln, dann ca. 5 Min. quellen lassen. Etwas abkühlen lassen.

Eier trennen. Zucker, 80 g Butter, Vanillemark und Eigelbe cremig rühren. Mit Rosinen unter den Brei ziehen.

Eiweiß steif schlagen, unter den Brei heben. Die Hälfte davon in den gewässerten, gefetteten Römertopf geben. Kirschen abtropfen lassen, auf der Masse verteilen. Mit übrigem Grießbrei bedecken. Restliche Butter in Flöckchen daraufsetzen. Deckel auflegen, Topf in den kalten Ofen stellen. Bei 220 Grad (Umluft: 200 Grad) ca. 60 Min. garen. Evtl. mit Vanillesoße anrichten.

Zubereitung ca. 20 Min.
Garen ca. 60 Min.
870 kcal
Eiweiß: 23 Gramm
Fett: 41 Gramm
Kohlenhydrate: 100 Gramm
Stichworte: Auflauf, Kirsche, März, Süßspeise
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum