Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Griechische Nudeln

4 Personen

Zutaten

  • 1 unbehandelte Zitrone, in Vierteln
  • Salzwasser, siedend
  • 400 g Teigwaren
  • (z. B. extra-breite Nudeln)
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Feta, in ca. 1 cm großen Würfeln
  • 50 g entsteinte schwarze Oliven, in Vierteln
  • 80 g Rucola, grobe Stiele entfernt
  • wenig Pfeffer aus der Mühle
  • wenig Olivenöl
  • 1 unbehandelte Zitrone, in Schnitzen, für die Garnitur

Zitronenviertel ins Salzwasser geben. Teigwaren "al dente" kochen, 2 dl Kochflüssigkeit beiseite stellen, Zitronenviertel herausnehmen. Teigwaren abtropfen.

Öl in einer weiten, beschichteten Bratpfanne heiß werden lassen. Feta, Oliven und gekochte Teigwaren beigeben, gut mischen. Rucola sorgfältig daruntermischen, Kochflüssigkeit dazugießen, nur noch heiß werden lassen, würzen. In tiefen Tellern anrichten, Olivenöl darüberträufeln, mit Zitronenschnitzen garnieren.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
569 kcal
2381 kJoule
Eiweiß: 22 Gramm
Fett: 21 Gramm
Kohlenhydrate: 71 Gramm
Stichworte: Feta, Nudel, Oktober, P4, Vegetarisch, Zitrone
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum