Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gratiniertes Fischfilet mit Püree

1 Rezept

Zutaten

  • Butter
  • 1 Stück Dänischer Butterkäse
  • 2 Kartoffeln
  • 1 Dos. Knäckebrot
  • 1 Schale Maih-Maih-Fisch-filet
  • Olivenöl
  • Petersilie
  • Pfeffer
  • Sahne
  • Salz
  • 1 Zitrone

Erfasst am 26. 05. 00 Von

  • Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 26. 05. 2000

Zubereitung: Das Fischfilet salzen, pfeffern, in Olivenöl braten und mit Zitronensaft abschmecken. Das Knäckebrot mahlen, mit dem geriebenen Butterkäse vermengen und als Kruste auf das Filet geben. Alles im Ofen gratinieren. Die Kartoffelscheiben kochen und mit etwas Butter, Sahne und Petersilie pürieren.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Zitronenscheiben garnieren.

Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1998er Riesling, Qualitätswein 'trocken' aus Franken.

: Team "Tomate" für nur DM 14, 96: : Tomaten-Lauch-Salat : Gratiniertes Fischfilet mit Püree : Schokoladen-Erdbeeren-Dessert

Stichworte: Fisch
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum