Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gratinierter Gemüseauflauf

4 Portionen

Zutaten

  • 150 g Fisolen
  • 500 g Zucchini
  • 1 Paprika,rot
  • 200 g Blattspinat,blanchiert
  • 1 Zwiebel
  • 125 g Mozzarella
  • 100 g Parmesan
  • 4 Eier
  • 1/8 l Obers
  • 3 EL Kräuter,feingehackt
  • 50 g Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Die Fisolen putzen in mundgerechte Stücke schneiden. Zucchini und Paprika in kleine Würfel schneiden. Zwiebel fein schneiden. Spinat putzen und gründlich durchspülen.

Fisolen in kochendes Salzwasser geben und 5 Minuten garen.

Dann die Paprika- und Zucchiniwürfel dazugeben und alles noch weitere drei Minuten kochen lassen.

Gemüse abseihen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

Den blanchierten Blattspinat, gut ausdrücken und grob zerteilen.

Alle Gemüse in einer Schüssel miteinander vermischen.

Mozzarella in kleine Würfel schneiden.

Parmesan reiben.

Eier mit dem Obers verquirlen.

Ungefähr zwei Drittel der beiden Käsesorten, die gehackten Kräuter und die Semmelbrösel samt den verquirlten Eiern zum Gemüse geben.

Alles gut durchmischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine feuerfeste Gratinierform etwas Olivenöl ausstreichen und das Gemüse einfüllen.

Mit dem verbliebenen Käse bestreuen und im vorgeheizten Rohr bei 200 Grad etwa 25 Minuten überbacken

Stichworte: Auflauf, Frisch, Gekocht, Gewonnen, Halb, Ist, Mattersberger, Mozzarella
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum