Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gratinierte Pfirsiche

4 Portionen

Zutaten

  • 50 g Mandeln ungeschälte
  • 4 Pfirsiche reife
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Pfirsichlikör nach Belieben
  • 2 Eiweiß
  • 1 EL Puderzucker
  • 0.5 TL Zimtpulver

1. Die Mandeln überbrühen, häuten und fein mahlen. Die Pfirsiche mit kochendem Wasser überbrühen, eiskalt abschrecken und die Schale abziehen. Die Pfirsiche halbieren, entkernen und mit der Wölbung nach unten in eine feuerfeste Form setzen. Den Backofen auf 180 ° vorheizen.

2. Den Honig mit dem Likör verrühren und die Pfirsiche auf der Innenseite damit beträufeln.

3. Die Eiweiße mit dem Puderzucker und dem Zimt steif schlagen. Die Mandeln vorsichtig unterheben. Den Schnee auf den Fruchthälften verteilen.

4. Die Form auf dem Rost in den Backofen (Mitte) stellen und die Pfirsichhälften etwa 10 Minuten gratinieren.

5. Die Pfirsiche etwas abkühlen lassen, aber noch warm servieren. Dann schmecken sie am besten.

Zubereitungszeit 45 Minuten
660 kJoule
Stichworte: Dessert, Gäste, Italien, Kalorienarm, Mandeln, Pfirsich, Sommerdessert
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum