Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gratin von caramelisierten Äpfeln

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Gratin von caramelisierten Äpfeln
Kategorien: Apfel, Eis, Süßspeise, Warm
     Menge: 4 Portionen
 
    250    Gramm  Zucker
      1           Zitrone; Saft
    300       ml  Saurer Most; Apfelwein
      5           Äpfel, geschält, in 
                  -- Schnitze geschnitten
 
================================Gu====================================
      4           Eigelb
      4     Essl. Zucker
    100       ml  Rahm; geschlagen
 
========================Caramelgla====================================
    200    Gramm  Zucker; (1)
    500       ml  Milch
     50       ml  Rahm
     10           Eigelb
     30    Gramm  Rum
    100    Gramm  Zucker; (2)
 
========================Nach Einem ===================================
                  Rene Weder, Walchwil 
                  -- Erfasst von Rene Gagn
 
 
Zucker mit Zitronensaft caramelisieren, mit dem Most ablöschen und
auflösen. Apfelschnitze dazugeben, aufkochen und im Fond abkühlen
lassen. Kalte Apfelschnitze auf Gratinplättchen oder Teller im Kreise
anrichten. Für den Guss, Eigelb, Zucker und Schlagrahm mischen und über
die Äpfel verteilen. Im Ofen bei starker Oberhitze gratinieren. Dazu
passt Caramelglace mit Rum.
 Glace: Zucker (1) caramelisieren und mit der Milch ablöschen und
auflösen. Rahm dazugeben und vors Kochen bringen. Zucker (2) mit Eigelb
schaumig rühren. Caramelmilch unter Rühren beifügen, zurück in die
Kasserolle geben und zur Rose rühren. Kaltrühren, Rum dazugeben,
passieren. Gefrieren.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum