Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Grande Funghi Gorgonzola

4 Portionen

Zutaten

  • 8 groß. Champignons
  • 150 g Blattspinat
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Fleischtomate
  • 3 EL Olivenöl
  • 70 g Gorgonzola
  • 2 EL Mascarpone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Weißwein

Champignons putzen, Stiele herausschneiden und Pilzköpfe aushöhlen. Spinat verlesen und waschen. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und in kleine Würfel schneiden. Tomate kreuzweise einritzen, mit heißem Wasser überbrühen, enthäuten, halbieren und entkernen. Tomatenfruchtfleisch und Champignonstiele würfeln. Einen Eßlöffel Öl erhitzen und Pilzköpfe von beiden Seiten darin kurz anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Pilzwürfel in demselben Öl dünsten, l/3 davon zur Seite stellen, Tomaten und Spinat unter den Rest heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die Pilzköpfe füllen. Gorgonzola zerbröckeln, pürieren, mit Mascarpone zu einer Creme verrühren, ebenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf den Champignons verteilen. Zur Seite gestellte Zwiebel und Knoblauchwürfel. restliches Öl und Wein in eine Auflaufform geben und die Champignons daraufsetzen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2) etwa 15 Minuten gratinieren. Nach Wunsch mit Basilikum garniert servieren.

Zubereitungszeit 40 Minuten
Pro Person ca. 196 kcal
Pro Person ca. 823 kJoule
Stichworte: Champignon, Käse, Normal, P4
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum