Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Grand Marnier Pastete

15 Portionen

Zutaten

  • 90 g Butter
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 1 Knoblauchzehe zerdrückt
  • 250 g Entenleber gesäubert
  • 2 EL Orangensaft
  • 2 EL Grand Marnier
  • 1 EL saure Sahne
  • frisch gemahlenen Pfeffer

Belag

  • 2 Orangenscheiben
  • Schnittlauch oder Petersilie
  • 1.5 TL Gelantine
  • 125 ml Geflügelbouillon

Butter in einem Topf schmelzen und Zwiebel und Knoblauch darin andünsten, Leber hinzugeben und 5-10 Min. braten. Mischung mit allen anderen Zutaten in der Küchenmaschine pürieren und beiseite geben. Für den Belag: Die geviertelten Orangenscheiben und die Kräuter in eine Servierschale geben. Gelantine in Bouillon auflösen und ca. 1 cm über die Oranenscheiben geben. Im Kühlschrank fest werden lassen. Pstete auf die Gelantine geben und kalt stellen. Auf einen Servierteller stürzen und mit Toast oder Cracker servieren.

Hinweis: Statt Entenleber kann auch Hühnerleber verwendet werden. Statt Grand Marnier auch Portwein

Stichworte: Buffet, Suppen, Vorspeisen
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum