Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Grammelteig (Grundrezept)

1 Rezept

Gewürzsterne

  • 200 g Grammeln/Grieben
  • 50 g Haselnüsse, evtl. verdopp. gerieben
  • 50 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Zitrone; Saft + Schale
  • Zimt
  • Nelkenpulver
  • 1 Schuss Salz
  • 1/2 Dos. Backpulver

Wenn man sparen will, kann man guten Mürbteig auch mit Grammeln (Grieben-Rückstände beim Auslassen von Schweinefett) backen, von denen das Pfund nur 40Pfennige(!);-)))) kostet.

Grammeln fein gehackt (am besten durch die Fleischmaschine reiben), geriebene Haselnüsse, Butter, Zucker, Ei, Mehl, Saft + abgeriebene Schale der Zitrone, Zimt, Nelkenpuver, Salz und Backpulver werden auf dem Brett zu einem Teig verarbeitet. Dann sticht man Sterne aus, bestreicht sie mit Eigelb und bäckt bei Mittelhitze knusprig. In Blechdosen aufbewahrt, halten sie sich lange Zeit.

Stichworte: Aufbau, Grundrezept, Info

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum