Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gnocchi mit Pilz-Specksosse

Zutaten

  • 150 g Rosa Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 75 g Durchwachsener Speck,
  • - geräuchert
  • 1/2 Bd. Salbei
  • 100 ml Weißwein
  • 250 g Schlagsahne
  • 1 EL Heller Soßenbinder; evtl.
  • - doppelte Menge
  • ;Salz
  • ;weißer Pfeffer
  • 650 g Gnocchi; Fertigprodukt oder
  • - selbstgemacht

Champignons in Scheiben schneiden. Die Zwiebel fein würfeln. Speck würfeln, in einer Pfanne ohne Fett knusprig ausbraten. Salbeiblätter kurz mitbraten und herausnehmen. Pilze und Zwiebel im Bratfett circa 3 Minuten braten. Wein angießen und etwas einkochen lassen. Speck-Salbei-Mischung zufügen, Sahne angießen und aufkochen lassen. Soßenbinder einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gnocchi in siedendem Salzwasser zwei Minuten ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen. Abgießen und mit Pilzsosse servieren.

:Pro Person ca. : 610 kcal :Pro Person ca. : 2560 kJoule :Zubereitungsz. : 15 Minuten

Stichworte: Fleisch, Italien, Kartoffel, Kräuter, P4, Pilz
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum