Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gnocchi con agnello (Kartoffelklößchen mit Lammragout)

4 Portionen

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln; mehligkochend
  • 200 g Mehl
  • 1 Ei
  • Salz
  • 400 g Lammfleisch
  • 1 Zwiebel; evtl. mehr
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl
  • 400 ml Fleischbrühe
  • 150 ml Rotwein; z.B. Bardolino
  • 1 TL Koriandersamen
  • 1 TL Anissamen; evtl. mehr
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Butter
  • 4 Salbeiblätter
  • schwarzer Pfeffer a.d.M.

Quelle:

  • frau aktuell erfasst von: I. Benerts 31.10.97

Kartoffelnkochen, pellen und durch die Presse drücken. mit Mehl, Ei und Salz glattkneten.

Fleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch hacken, im Öl andünsten. Fleisch zugeben, anbraten, ca. 1/2 Stunde schmoren. Brühe und Wein angießen, Gewürze zerstoßen und mit Tomatenmark einrühren.

Aus der Kartoffelmasse eine Rolle formen (1,5 cm Durchmesser), 2 cm lange Stücke abschneiden. Zu ovalen Nocken (Klößchen) formen, mit dem Gabelrücken Muster eindrücken, in Salzwasser garen. Wenn sie oben schwimmen, mit dem Schaumlöffel herausnehmen.

In einem Topf die Salbeiblätter in Butter anrösten, die Gnocchi darin schwenken, mit dem Ragout anrichten und noch mit etwas frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen.

Stichworte: Fleisch, Kartoffel, Lamm, Rotwein

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum