Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gnocchi

1 Rezept

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln
  • 150 g Mehl
  • 2 Eier
  • 50 g Parmesan
  • 30 g Blattspinat (blanchiert,
  • möglichst trocken und grob gehackt)
  • 50 g Blattpetersilie
  • Salz, Muskat

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Wenn die Kartoffeln gar sind das Wasser abgießen und die Kartoffeln zurück in den Topf auf dem Herd geben, sodass möglichst viel Wasser verdampfen kann.

Das Mehl in eine große Schüssel oder auf ein Arbeitsbrett geben.

Die heißen Kartoffeln mit einer Presse in Mitte des Mehls pressen.

Die beiden Eier, Parmesan und Spinat dazugeben. Langsam, von außen nach innen, die Masse gründlich verkneten. Mit Salz und Muskat würzen. Die Masse zu einer Rolle mit 2 cm Durchmesser formen, mit einem Teigschaber Stücke abstechen und leicht auf den Rücken einer Muskatreibe drücken, so erhalten die Gnocchis ihre typische Form.

Nach dem Kochen die Kartoffelnocken in Butter mit der Blattpetersilie knusprig anbraten.

Stichworte: Beilage, Gnocchi, Teigwaren
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum