Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Geschnetzeltes Zwiebelfleisch

MMMMM----------MEAL-MASTER Format (B&S REZEPT-WEB 1.0)
 
     Title: Geschnetzeltes Zwiebelfleisch
Categories: Fleischgerichte, Innereien
     Yield: 4 Portionen
 
    750 g  Rinderfilet
    500 g  Zwiebeln
      4 tb Butterschmalz
      1    Porreestange
      1    Knoblauchzehe
    1/4 l  Fleischbrühe (Instant)
           Salz
           Pfeffer, schwarz
    1/2 ts Kümmel, gemahlen
      1 ts Majoran, getrocknet
 
Rinderfilet kalt abspülen, mit Küchenkrepp abtupfen und in
Streifen schneiden.
 Butterschmalz in einer grossen Pfanne erhitzen. Rinderfilet darin
unter Wenden 6 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
 Zwiebel schälen, Porree putzen und kalt abspülen. Beides in
Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein würfeln.
 Zwiebelringe und Knoblauch im Bratfond unter Wenden goldgelb braten.
Fleischbrühe angiessen, nach Wunsch einkochen. Leicht salzen und
pfeffern. Kümmel Majoran und Porreeringe zugeben. 10 Minuten
dünsten.
 Das Fleisch salzen und pfeffern, zu den Zwiebeln geben und erhitzen.
In einer Schussel anrichten.
 dazu: gemischter Salat : Klöße von gekochten Kartoffeln  
Quelle: Leichte Kost : frisch und bekömmlich : Möwig 
erfasst: tom
:Stichworte     : Fleisch, Gemüse, Rind
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
MMMMM
 
Legende:
 tb: EL
 ts: TL

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum