Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gemüsetopf mit Fleischklößchen

1 Keine Angabe

Zutaten: für 4 Personen

  • 1 klein. Blumenkohl,
  • 1 Bd. Suppengrün,
  • 1 Kohlrabi,
  • 1 Beutel (300 g) tiefgefrorene Brechbohnen,
  • 11/2 l Fleischbrühe (Instant),
  • Pfeffer,
  • 1/2 Beutel (150 g) tiefgefrorene Erbsen,
  • 250 g gemischtes Hackfleisch,
  • 1 Ei,
  • 2 El.Paniermehl,
  • 1 klein. Zwiebel,
  • 1 EL Tomatenketchup,
  • Salz

Zubereitung: Gemüse putzen, waschen und kleinschneiden. Brühe erhitzen, Gemüse zufügen, etwas Pfeffer überstreuen. 15 Minuten kochen. Erbsen zufügen, aufkochen und weitere 5 Minuten garen. Hack mit Ei und Paniermehl verkneten. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Zusammen mit dem Ketchup unterkneten, mit Salz und Pfeffer würzen. Kleine Klöße formen und in dem heißen Gemüsetopf ca. 5 Minuten ziehen lassen.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten. Pro Portion ca. 1470 Joule / 350 Kalorien.

Stichworte: Blumenkohl, Brechbohnen, Erbsen, Hackfleisch, Kohlrabi
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum