Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gemüsebonbons mit Avocadosauce

24 Stück

SAUCE

  • 2 Tomaten
  • 1 Jalapenos-Chilischote aus dem Glas
  • 3 Reife Avocados
  • 2 Limonen; Saft
  • 1 Bd. Frischer Koriander
  • Salz
  • Tabasco

BONBONS

  • 2 dl Olivenöl
  • 24 Frisch-Ravioli; -Triangoli oder -Tortellini

REF

  • Nach einer Rubrik von Annemarie Wildeisen
  • Meyers Modeblatt 51/99 Umgew. von Rene Gagnaux

Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, schälen, quer halbieren, entkernen und klein würfeln. Die Chilischote der Länge nach halbieren, entkernen und sehr fein hacken.

Avocados schälen, längs halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Sofort mit dem Limonensaft pürieren.

Koriander fein hacken. Mit den Tomatenwürfeln und der gehackten Chilischote zum Avocadopüree geben. Mit Salz und Tabasco abschmecken.

Das Olivenöl in einem Wok oder Bräter stark erhitzen. Die Frischteigwaren hineingeben und beidseitig während etwa 30 Sekunden goldgelb backen. Auf
Stichworte: Avocado, Gemüse, Kalt, Vorspeise
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum