Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gemüse-Wok (Diabetes)

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Gemüse-Wok (Diabetes)
Kategorien: Chinakohl, Diabetes, Gemüse, Pilz, Sprosse
     Menge: 4 Portionen
 
      1   Dose/n  (25g) Schwarze Pilze
      1           Grüne Paprikaschote
    100    Gramm  Champignons
    100    Gramm  Staudensellerie
      2           Möhren
      2           Frühlings-/Lauchzwiebeln
    200    Gramm  Chinakohl
    100    Gramm  Brokkoli
      1    klein. Glas Maiskolben
      1   Dose/n  Bambussproßen
      1     Glas  Bohnenkeime
      6     Essl. Speiseöl
      5     Essl. Sojasosse
      1      Msp. Koriander, gemahlen
      1      Msp. Kümmel, gemahlen
                  Sesamsamen zum Verzieren.
 
===============================Que====================================
 
Schwarze Pilze in warmem Wasser etwa 15 Min. quellen lassen und
abspülen.
Gemüse putzen und waschen. Paprikaschote halbieren und in Stücke
schneiden, Champignons und Staudensellerie in Scheiben, Möhren in
Stifte, Frühlingszwiebeln in Ringe, Chinakohl in Stücke, Brokkoli in
Röschen teilen. Maiskolben, Bambussproßen und Bohnenkeime abtropfen
lassen.
 Öl in einem Wok oder einer Pfanne erhitzen. Nach und nach das Gemüse
darin andünsten, zuerst das mit der längsten Garzeit, zum Schluß die
Gemüsesorten aus dem Glas und die Pilze hinzufügen, so dass alles
knackig bleibt. Gemüse mit Sojasosse, Koriander und Kümmel würzen. Nach
Wunsch mit gerösteten Sesamsamen bestreuen und servieren.
 Dazu schmeckt Langkorn-Reis.
 Das frische Gemüse wird nicht angerechnet.
 :Pro Person ca. :  266 kcal :Pro Person ca. :  1114 kJoule :Eiweiß   
:  7.2 Gramm :Fett      :  16.4 Gramm :Kohlenhydrate :  16.2 Gramm
:Broteinheiten :  1.3
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum