Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gekühlte Zitronengras-Tomatensuppe mit Pouletbrustwürfel

4 Personen

Zutaten

  • 4 Stängel Zitronengras
  • 5 g Pfefferkörner, schwarz
  • 1 Nelke
  • 800 g Hühnerbouillon
  • 200 g frische Tomatenwürfel
  • 80 g Peperoniwürfel, gelb
  • 250 g Pouletbrustwürfel, roh
  • 3 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauch, frisch geschnittener

Zitronengras in kleine Stücke brechen.

Zusammen mit dem Pfeffer und der Nelke in ein Gewürzsieb geben.

Ersatzweise kann man es auch in ein sauberes Tuch geben und dieses oben zubinden.

Hühnerbouillon aufkochen und das Gewürzsieb zugeben.

10 Minuten leicht köcheln lassen.

Gewürzsieb herausnehmen und Peperoni und Pouletbrustwürfel zugeben. Am Herdrand weitere 10 Minuten ziehen lassen.

Nach 8 Minuten die Tomatenwürfel zugeben.

Gelatine in der Suppe auflösen.

Suppe abschmecken und mindestens 4 Stunden kühlen.

Vor dem servieren mit Schnittlauch bestreuen.

Kühlen 4 Std.
Vorbereiten 5 Min
Kochen 20 Minuten
Stichworte: P4, Suppen, Tomate, Zitronengras
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum